Best Practice zur Fremdfirmenverwaltung SAP HCM PA und OM

Best Practice zur Fremdfirmenverwaltung SAP HCM PA und OM

Postby Christa4829 » Thu Apr 20, 2017 7:44 am

Hallo,
gibt es eine Best-Practice zur Verwaltung von Fremdfirmen und deren Mitarbeiter im HCM?
Es geht um etwa 1000 Fremdfirmen und ca 2500 FF-Mitarbeiter.
Insbesondere würde mich die Handhabe im Bezug auf's OM interessieren.
Grob skizziert die Idee: Eine Orgeinheit "Fremdfirmen" und darunter wiederum Unterknoten jeweils pro Fremdfirma. Dort eine (oder ganz wenige) Planstelle pro Firma...unter der Planstelle dann i.d.R. alle Mitarbeiter der Firma.
In der Personaladministration dann die Ein- und Austritte über Standardpersonalmaßnahmen.
Wenn die Firma nicht mehr im Einsatz ist...Alle Mitarbeiter über Personalmaßnahme aus der Firma nehmen und Orgeinheit im OM abgrenzen.
Feedback und Erfahrungen dazu?

Wie handhabt man in der Regel die Verwaltung der Fremdfirmen an sich? Hinterlegen von Firmenadresse, Ansprechpartner, etc...

Jede Art von Guidelines oder Links sind willkommen..

Danke vorab



----
Hi out there,
i'm wondering what is the best way to manage subcontractors in HCM and OM. We are handling currently subcontractor employe in personal administration without connecting them to Organisation Management (OM)
Is there any "state of the art"? Especially in the case of OM it is nice to know how to handle...(One root node for all contractors and one subnode for each) - we are talking about 1000 subcontractorcompanys and about 3000 subcontractoremployees

Every Link or Guidline is welcome..

Thank you in advance
Christa4829
..
..
 
Posts: 47
Joined: Wed Jan 11, 2012 11:23 am

Re: Best Practice zur Fremdfirmenverwaltung SAP HCM PA und O

Postby Simone4399 » Thu Apr 20, 2017 8:14 am

Hallo,

bei uns haben die Fremdfirmen eine eigene Mitarbeitergruppe. Die MA spielen im OM keine Rolle. Der Personalbereich der Fremdmitarbeiter ist derjenige, bei dem sie intern beschäftigt sind. Die Firma des MA wird im Infotyp 23 'Andere/frühere Arbeitgeber' hinterlegt. Einstellung und Austritt erfolgt über bisher über eine spezielle Maske im Backend ... zukünftig wird dass per ESS/MSS erfolgen.

Gruß
Ulf
Simone4399
...
...
 
Posts: 238
Joined: Fri Apr 29, 2005 9:43 am

Re: Best Practice zur Fremdfirmenverwaltung SAP HCM PA und O

Postby Christa4829 » Thu Apr 20, 2017 8:25 am

Hallo Ulf,
danke für deine Antwort.
Sind die FF-Mitarbeiter als Aktiv oder ruhend geführt? (Pricing und Lizenzthema?)
Im IT23 sind die Arbeitgeber als Freitext definiert, dies führt m.E. zu Dubletten und die Firmen per se lassen sich nicht "unique" im System verwalten (?!).
Gruß
Christa4829
..
..
 
Posts: 47
Joined: Wed Jan 11, 2012 11:23 am

Re: Best Practice zur Fremdfirmenverwaltung SAP HCM PA und O

Postby Simone4399 » Thu Apr 20, 2017 8:40 am

Wir haben ein SAP-System, in dem die Lizenzen hinterlegt werden. Hier sind auch alle Fremdfirmen fest hinterlegt. In der Erfassung werden nur diese angeboten, so dass im HR-System der Freitext im IT keine Rolle spielt. Die Fremdmitarbeiter sind alle aktive Mitarbeiter ...

Gruß
Ulf
Simone4399
...
...
 
Posts: 238
Joined: Fri Apr 29, 2005 9:43 am


Return to Human Resources

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron
  • Latest Topics